Mannheim: sonntags.

Travel: Paddeln in Berlin

Pfingsten in Berlin – ich habe lieben Besuch von meiner besten Freundin Steffie bekommen. Das ganze Woche zeigte sich mehr im Regen, also hatten wir Glück wenigstens an Pfingstmontag einige Stunden Sonne zu genießen. Und wo geht das am Besten, als auf einem kleinen Indianerboot auf dem Griebnitzsee?

Travel: Mexiko | Yucatán & Quintana Roo

Juhu! Endlich richtiger Urlaub! Okay, zwei Wochen in Holland waren schon echt wahnsinnig schön, aber ich wollte unbedingt mal wieder weiter weg. Fliegen, Wärme, Meer.

in einer box | Making-Of

Die letzten Wochen ist es hier etwas ruhiger geworden – der Grund ist ein super kreatives Projekt für das ich die letzten 5 Wochen unterwegs war (und natürlich noch niemandem etwas konkretes zeigen oder sagen durfte!) in einer box. FESTE. FEIERN.

Newsletter!

In den nächsten Wochen werde ich meinen ersten Newsletter auf die Reise schicken!

Soups of Asia | Making-Of

Da sich meine Fachkenntnisse in der asiatischen Küche auf’s Reis kochen begrenzen, habe ich für dieses Projekt Hilfe von Julia Kleiner, Hobbyfotografin und -köchin mit asiatischen Wurzeln bekommen!

Hände-Shooting mit Julia Götz | Making-Of

Mädchentag im Studio Heute habe ich zusammen mit MakeUp – Artistin Julia Götz ein tolles Shooting gehabt:

remClub meets Werftstudio

Die Vögel zwitschern es von allen Dächern, nun auch hier eine offizielle Ankündigung: Am 12. Juli 2016 laden wir zusammen mit dem remClub (Förderkreis für die Reiss-Engelhorn-Museen e.V.) und ZEPHYR – Raum für Fotografie  alle Fotobegeisterte, Hobbyfotografen, Neugierige und natürlich remClub-Mitglieder zu uns ins Werftstudio ein! Eine schöne Erklärung, was Euch bei uns erwartet, hat der remClub auf seiner Website veröffentlicht:

Happy Birthday, Werftstudio!

Anlässlich unseres Studiogeburtstags habe ich ein kleines Foto unseres Liebling-Gins gemacht, Monkey 47! Zufällig hatten wir noch eine Dose feinstaubigen Glitzer, dank meiner Highspeed Blitzköpfe war es kein Problem, den Moment des Werfens und Rieselns einzufangen. Ich liebe Highspeedfotos, die Möglichkeiten sind endlos! In diesem Sinne: Cheers!