Berlin: Neues Schlafzimmer

Der Umzug nach Berlin ist geschafft und es sind schon alle Kisten ausgepackt, jetzt beginnt das Finetuning in der neuen Wohnung. Mein absoluter Lieblingsraum ist das Schlafzimmer geworden: die großen Fenster, der grau lackierte Dielenboden und Stuck…

Bei der Gestaltung des Raumes war ich mutig und entschied mich für einen sehr blasses Rosa. Mein Freund war eher skeptisch, ob das nicht zu kitschig wirkt – aber im Gegenteil! In Kombination mit unseren dunklen Holzmöbeln und senfgelben Vorhängen wirkt der Raum sehr erwachsen, lebendig und strahlt einen warmen Ton aus, an dem ich mich nicht satt sehen kann.

 

Posted byLaura Brechtel